Suche
Suche Menü

Kunsthandwerkermarkt im „Strack Haus“

Kunsthandwerkermarkt im „Strack Haus“ Münchsteinach

KunsthandwerkermarktAnfang des Jahres habe ich geplant, nur noch drei Märkte in diesem Jahr zu machen. Daraus ist aber nur ein Kunsthandwerkermarkt geworden.

Am Sonntag bin ich auf einem Sommermarkt in Münchsteinach auf dem Anwesen von dem leider schon verstorbenen Schauspieler Günter Strack. Veranstalter ist die Tochter Susanne Titze-Strack. Der Markt findet zum zweiten mal statt.

Der letzte Markt, an dem ich teilgenommen habe, liegt schon über ein Jahr zurück.  Wenn ich bedenke, dass ich früher 30 bis 40 Märkte im Jahr gemacht habe und jetzt nur noch einen, dann ist das schon eine große Umstellung, aber es muss sich halt lohnen und das war nicht der Fall. Deshalb beschränke ich mich nur auf ganz wenige Märkte. Da ich jetzt kein großes Auto mehr habe, stelle ich nur noch meine Gartenstelen aus, da kann ich den Marktstand zu Hause lassen. Ein kleiner Sonnenschirm und eine Thermoskanne Kaffee reicht mir dort.

Nähere Informationen gibt es auf der Seite: http://www.strackhaus.de/veranstaltungen.html

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.